Allgemein, Partner - 02/01/2017

Servicewochen: JETZT DREHEN ALLE AM RAD!

pch-3072_startscreen-servicewochen_2017_01Heute startet zum 4. Mal die partnerübergreifende Kampagne „Servicewochen“: Bis zum 29. Januar können alle PAYBACK Kunden und natürlich auch Ihr bei 19 PAYBACK Partnern auf Punktejagd gehen. Einkäufe werden mit vielen Extra-Punkten und Überraschungen belohnt. Details zu den Aktionszeiträumen und Angeboten gibt es auf unserer Aktionsseite der PAYBACK Servicewochen.

Zum Jahresanfang gibt’s noch etwas Besonderes oben drauf:
Wir verlängern die Kampagne in der App mit dem PAYBACK Glücksrad. Das geht ganz einfach – täglich den goldenen eCoupon aktivieren, am Glücksrad drehen und mit ein wenig Glück gewinnen.

Allgemein - 19/12/2016

AUFGEPASST: Phishing Mails mit Thema „Punkteverfall“ im Umlauf!

phishingAktuell werden Phishing-Mails mit dem Thema „Punkteverfall“ verschickt. Im Betreff steht „PAYBACK Punkte vorm Verfall retten – Ihr Handeln ist gefragt!“ und die Absenderadresse ist payback@paiback.org. Diese hat nichts mit PAYBACK zu tun!

Es handelt sich hier um (leider gut gemachte) Betrügermails, durch die Schadsoftware verbreitet wird oder persönliche Daten ausgespäht werden. Kriminelle können sich so Zugang zu Punktekonten verschaffen. Diese E-Mails stammen nicht von PAYBACK. Die E-Mails enthalten einen Link, der bitte auf keinen Fall angeklickt werden sollte!

Am besten ist es, diese Mails zu löschen! Wir  arbeiten zu dem Thema eng mit den zuständigen Behörden zusammen.

 

 

  • Aus aktuellem Anlass hier auch nochmal unser Blog-Beitrag zum Thema „Regelmäßig Passwörter überprüfen und ändern!“
  • Hier könnt Ihr prüfen, ob Eure E-Mail Adresse gehackt wurde.

 

Allgemein - 16/12/2016

Vom perfekten Job und den Wegen dorthin – das war Do Work You Love am Dienstag bei PAYBACK

doworkyoulove“Mach einen Job, den du liebst.” Dieses Berufs-Mantra ist für manche leichter gesagt als getan. Über- oder Unterforderung, unfreundliche Chefs, Mobbing unter Kollegen und Eintönigkeit können einen Job zum Albtraum machen.

Es geht aber auch ganz anders! Das hat die Veranstaltung „Do work you love“ gezeigt, die am Dienstag bei uns statt gefunden hat. Von Networking und leckeren Snacks über motivierende Vorträge bis hin zu kleinen Liebeserklärungen an den eigenen Job – es war alles dabei.

Viel versprechend ging es los mit zwei spannenden Kick-Off-Vorträgen von der DoWorkYouLove-Gründerin Galina Bankova und unserem Geschäftsführer Dominik Dommick, dem es „immer Spaß gemacht hat, in die Arbeit zu gehen.“ Es folgten kurze Pitches à fünf Minuten von Speakern aus der Digital-Branche, die tolle Einblicke in ihre Jobs gegeben haben. Sechs ganz unterschiedliche Geschichten von oftmals kurvigen Lebenswegen und schließlich der großartigen Erkenntnis, dass sie gefunden haben, was sie machen wollen: Sabine Engel war auf der Suche nach kulinarischen Events und hat kurzerhand selbst ihr eigenes Start-Up Miomente dafür gegründet, Marina Lang von Talent Tree hat für sich den perfekten Job gefunden, der in Einklang mit ihren Werten ist und Sascha Schreier hat die Ideen seiner drei Start-Ups bei PAYBACK vereint gefunden. Sie alle haben ein bisschen aus dem Nähkästchen geplaudert und von Erfolgsgeheimnissen, aber auch Herausforderungen, erzählt.

Nach den Pitches haben sich die Speaker und Teilnehmer im Spielzimmer bei Snacks und Getränken ausgetauscht und neue Ideen, Inspiration, Motivation, Tipps und Kontakte geteilt. Und vielleicht hat der eine oder andere durch das Networking einen Job gefunden, der zu 100% passt und der das ist, was Daniela Horn, Head of Digital Product bei PAYBACK, perfekt zusammen gefasst hat: „Es gibt nichts Besseres für mich!“

 

Allgemein - 15/12/2016

Better safe than sorry – sind deine Passwörter sicher?

bild1Ein Passwort ist wie der Schlüssel zu einem Haus, in dem viele wertvolle und private Dinge liegen. Wer nur einen Schlüssel für viele Häuser verwendet muss damit rechnen, dass in alle Häuser eingebrochen wird, wenn dieser Schlüssel gestohlen wird. Ob es also um Dein E-Mail-Postfach, Deinen Online-Banking-Zugang, Dein eBay, Amazon oder PAYBACK Konto handelt: Verwende andere Schlüssel – sprich Passwörter. Und gestalte sie so, dass sie nicht erratbar sind.

Wir haben deshalb neun Tipps rund um sichere Passwörter gesammelt, damit eure Onlinekonten vor unberechtigten Zugriffen optimal geschützt sind:

 

 

  1. Verwende unterschiedliche Passwörter für jeden deiner Accounts
  2. Ändere regelmäßig deine Passwörter – vor allem dann natürlich, wenn Du befürchten musst, auf Phishing hereingefallen zu sein.
  3. Dein Passwort sollte mindestens aus acht Zeichen bestehen, also Klein- und Großbuchstaben, Zahlen und Symbolen. Je mehr Zeichen, desto besser.
  4. Bilde ein Passwort aus Sätzen, beispielsweise: Ias2JbPub;)d! – Dieses Passwort hat 11 unterschiedliche Zeichen und bedeutet: „Ich arbeite seit 2 Jahren bei PAYBACK und bin glücklich darüber!
  5. Tausche Buchstaben durch Zahlen oder Symbole aus, zum Beispiel s durch $, i durch /, o durch 0, a durch @, E durch €. Der Satz von oben könnte dann heißen: /@$2JbPub:)d!
  6. Aufgepasst bei PCs in Internet Cafés – sie können mit schädlicher Software infiziert sein, die Passwörter speichert und stiehlt.
  7. Vermeide es, Passwörter einzugeben, wenn du in einem unsicheren WLAN bist, wie zum Beispiel am Flughafen oder im Café. Hacker können sich über diese unsichere Verbindung Zugang zu deinen Passwörtern verschaffen.
  8. Verrate niemandem dein Passwort, auch nicht nahe stehenden Personen wie deinem Partner, Familie oder Freunden.
  9. Ein Passwortmanager kann dir helfen, den Überblick über deine Passwörter zu behalten. Insbesondere, wenn du viele unterschiedliche Passwörter hast, die nicht leicht zu erraten sind.

Prüfe am besten gleich deine Passwörter auf ihre Sicherheit, damit deine Daten auch im Internet sicher sind.

Allgemein - 08/12/2016

PAYBACK Christbaumkugeln zu gewinnen!

 

Oh Tannenbaum, oh Tannenbaum …wie schön sind deine Punkte! Auch dieses Jahr hängen an unserem Christbaum keine langweiligen „normalen“, sondern natürlich blaue PAYBACK Kugeln. Wie schmückt ihr dieses Jahr euren Baum? Mit viel Glitzer und Lametta oder schlicht mit Kugeln und Kerzen? Ist er schon voll – oder passen da vielleicht noch hübsche blaue PAYBACK Kugeln drauf? 🙂


Aufgepasst: Wir verlosen drei Boxen mit je 4 Kugeln. Denn es ist doch was Schönes, anderen eine Freude zu machen.
In den Lostopf hüpft ihr, wenn ihr bis zum 16.12.2016 in unseren Kommentaren folgende Frage beantwortet:

Manche Amerikaner hängen zusätzlich etwas an ihren Christbäume, das Glück bringen soll. Es wird in den Ästen versteckt und wenn Kinder es entdecken, gibt es ein zusätzliches kleines Geschenk. In den USA heißt es, dieser Brauch stamme aus Deutschland, dabei ist dieser bei uns eher unbekannt. Worum handelt es sich?

P.S.: Der/die glückliche Kugel-Gewinner/in wird per E-Mail benachrichtigt.
Eine Barauszahlung des Gewinns ist nicht möglich. Gewinnansprüche können nicht auf andere Personen übertragen oder abgetreten werden. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Allgemein - 25/11/2016

Höhle der Löwen: Bei uns gibts die besten Ideen als Prämie!

praemien_hoehederloewen_earebelmuetze
Junge Gründer und Gründerinnen, vielversprechende Start-Ups, bahnbrechende Ideen, die berühmten „Löwen“ und ihre Investitionen. Habt ihr auch immer dienstags bei der „Höhle der Löwen“ mitgefiebert und wartet jetzt gespannt auf die vierte Staffel?

Dann haben wir jetzt etwas für euch, damit ihr die Zeit bis dahin überbrücken könnt. In unserem Prämienshop gibt es seit Anfang dieser Woche sechs der innovativsten und coolsten Produkte. Vom Stirnband mit integrierten Kopfhörern über spezielle Tortenständer bis hin zum Pannenfächer und Schlafsack namens „Grüezi Bag“ – sichert euch jetzt eine der beliebten Prämien!

Allgemein - 24/11/2016

Studie Kundenkarten 2016: PAYBACK auf Platz 1

payback_karte_pm_auf_websitePAYBACK erreicht mit dem Qualitätsurteil „gut“ die höchste Kundenzufriedenheit unter allen Kundenkarten. Rund 85% Kunden, die in puncto Mehrwert, Einlösung und Kundenservice von uns überzeugt sind – ein tolles Ergebnis. Das hat eine Befragung des Deutschen Instituts für Service-Qualität (DISQ) ergeben, bei der knapp 1.500 Verbraucher die Zufriedenheit mir ihrer Bonuskarte beurteilen haben. Bei PAYBACK sind zudem die meisten Befragten bereit, eine Weiterempfehlung auszusprechen.

Mehr Infos findet Ihr in diesem Artikel auf BILD.de!

Hinter den Punkten - 14/11/2016

Hinter den Punkten – Research & Results 2016

201611_mafomesse

Die Marktforschungsmesse war zwei Tage lang der zentrale Ort für alle Marktforscher und Marketeers: Bedeutende Unternehmen und Top-Entscheider aus allen Bereichen kamen nach München, um sich unter dem Motto „Connecting market intelligence“ über die wichtigsten Trends, Methoden und Marktforschungs-Tools zu informieren.

Wir waren mit dem PAYBACK Online Panel zum fünften Mal als Aussteller vor Ort und unser Stand wurde von vielen Besuchern als echter Blickfang und inoffiziell zum schönsten Messestand auserkoren 😉

 

Der Manufaktur-Loo20161027_093732k bringt unser Alleinstellungsmerkmal zum Ausdruck: Wir bieten eine sehr hohe Umfrage-/ Datenqualität, die durch nachhaltiges und auf den Kunden zugeschnittenes Projekt- und Panelmanagement gewährleistet wird. Damit können wir uns von der Konkurrenz abheben und aus zahlreichen Feedbacks (nicht nur von der Messe) wissen wir, dass diese Strategie von unseren Kunden sehr wertgeschätzt wird und Folgeaufträge sowie Weiterempfehlung garantiert.

In einer der größten Workshop-Sessions präsentierten wir gemeinsam mit Sören Scholz von Interrogare eine Markenstudie bei der klassische und innovative Varianten der Means-End-Chain Methode getestet wurden.

Allgemein, Prämien - 08/11/2016

„Meine liebsten Plätzchen sind Zimtsterne!“ – Johann Lafer im Interview

1609_lafer_plakate_schneebesen

Seit kurzem gibt es im Prämienshop von PAYBACK ganz besondere Artikel von Johann Lafer. Der Sternekoch hat exklusiv für PAYBACK Kunden Lafer-Produkte mit dem gewissen Extra kreiert, mit denen das Kochen und Backen in der Vorweihnachtszeit noch besser gelingt. Wir haben den Küchen TV-Star für ein Gespräch rund um Weihnachtsbraten, Zimtsterne und Kücheneskapaden getroffen.

Herr Lafer, wie kam es zur Zusammenarbeit mit PAYBACK?
In meinem Restaurant Stromburg arbeiten meine Mitarbeiter und ich täglich mit allerlei verschiedenen Küchen-Geräten. Bei mir als Koch reifen dabei Ideen, wie man den einen oder anderen Küchenhelfer optimieren kann, um Kochen und Backen noch einfacher zu machen. Dass ich diese Ideen nun in einer ausgereiften neuen Produkt-Linie umsetzen konnte, begeistert mich und hoffentlich auch die vielen PAYBACK Kunden.

Das Angebot ihrer exklusiv kreierten Prämien reicht von der höhenverstellbaren Teigrolle über spezielle Rührschüsseln bis hin zu Kochlöffeln mit integriertem Temperaturfühler. Welche Artikel verwenden Sie am liebsten?
Vor allem im Advent arbeite ich gern und viel mit der Teigrolle, den aufklappbaren Ausstechformen und dem Teigschaber mit dem Silikonaufsatz. Plätzchenbacken kann eine ziemlich klebrige und manchmal auch frustrierende Angelegenheit sein, wenn die Kekse am Ende nicht so schön aus dem Ofen kommen, wie man sich das gewünscht hat. Deshalb hat beispielsweise der Teigschaber einen kleinen Aufsatz, damit er nicht direkt auf dem Tisch aufliegt und Flecken hinterlässt. Und mit den aufklappbaren Ausstechformen können Hobbybäcker perfekte Plätzchen herstellen, ohne den Spaß an der Weihnachtsbäckerei zu verlieren.

Auf PAYBACK.de gibt es sogar kurze Clips mit Rezepten von Ihnen. Welche Plätzchen backen Sie am liebsten?
Zimtsterne, die habe ich schon immer am liebsten gegessen. Ich verbinde damit besondere Erinnerungen aus meiner Kindheit. Auf sie folgen in meinem „Kekse-Ranking“ Vanillekipferl und dann Kokosmakronen.

Ihre Rezepte sind einfach und verständlich, da kann eigentlich beim Kochen und Backen nichts mehr schief gehen. Eigentlich…Sind Ihnen auch schon mal die Plätzchen verbrannt? An welches Küchenmalheur erinnern Sie sich noch heute?
Ich habe vor ein paar Jahren beim Fernsehkochen mit Markus Lanz Zucker und Salz verwechselt. Zum Glück ist es mir gleich danach aufgefallen, denn sonst hätte das Dessert sehr salzig geschmeckt.

Was kochen Sie an Weihnachten, haben Sie ein spezielles Menü?
Traditionell wird an Weihnachten Ente oder Gans gegessen, das ist bei uns nicht anders. Dieses Jahr werde ich ein 3-Gänge-Menü kochen und da ist bestimmt auch ein Gänsebraten dabei. Die Zutaten dafür kaufe ich bei REWE, schließlich will ich Punkte sammeln.

Wie viele PAYBACK Punkte haben Sie aktuell?
Ich denke, es dürften um die 8.000 sein. Mal sehen, wofür ich sie das nächste Mal einlöse!

Herr Lafer, vielen Dank für das Gespräch.

Allgemein, Partner - 02/11/2016

Tierisch viele Punkte: ZooRoyal wird PAYBACK Partner!

bild-fuer-websiteWillkommen bei PAYBACK, ZooRoyal! Ab heute könnt ihr beim Online-Einkauf wertvolle Punkte sammeln und von tollen Angeboten sowie Sonderaktionen profitieren. Zur Feier des Tages haben wir für euch 10 skurrile Fakten über (Haus-)Tiere gesammelt:

  1. Ausgewachsene Katzen miauen nur, um mit Menschen, und nicht um mit anderen Katzen, zu kommunizieren.
  2. Ratten können lachen, wenn sie etwas lustig finden.
  3. Das Quaken einer Ente erzeugt kein Echo … und keiner weiß, warum.
  4. Hunde können 40 bis 100 mal besser riechen als Menschen.
  5. Ein Goldfisch hat ein Erinnerungsvermögen von 3 Sekunden. Der älteste wurde übrigens 41 Jahre alt.
  6. Pferde und Kaninchen können sich nicht übergeben.
  7. Auch Katzen können schwitzen … nämlich an den Pfoten.
  8. Wellensittiche können besonders Worte mit „i“ und „u“ lernen und heißen deshalb so oft „Hansi“ oder „Bubi“.
  9. Meerschweinchen sind Plappermäuler – wollen sie ihre Artgenossen begrüßen, grunzen sie sich an.
  10. Schlangen können bis zu 24 Monate ohne Nahrung überleben.

Mehr Infos zur neuen Partnerschaft von ZooRoyal und PAYBACK gibt es hier [Link zur PM auf der payback.net] .

P.S.: Die speziell im „tierischen“ Look designte ZooRoyal PAYBACK Karte gibt es bei ZooRoyal oder PAYBACK.de.