Heute ist Weltwassertag!

Höchste Zeit also, um sich mal wieder bewusst zu machen, dass Wasser eine sehr kostbare Ressource ist. Immer noch gibt es Millionen Menschen, die keinen Zugang zu sauberem Trinkwasser haben und in Dürreperioden unter extremem Wassermangel leiden. Dabei ist Wasser sparen für uns im Alltag ganz einfach: Duschen statt Baden, beim Zähneputzen das Wasser ausmachen und bei der Spülmaschine oder Waschmaschine das Sparprogramm nutzen.

Ihr wollt noch mehr tun? In unserer Spendenwelt könnt ihr mit euren Punkten einige tolle Projekte unterstützen, die sich genau dafür einsetzen: Den Zugang zu Wasser ermöglichen und damit Überleben zu sichern.

erstellt am: 22.03.2017

Kommentar schreiben