Hinter den Punkten – Dagmar

HinterDenPunkten_Dagmar StöcklBerufsbezeichnung: Bereichsleiterin Customer Insight und Business Intelligence – Deutschland

Beschreibe kurz Deinen bisherigen Werdegang.
Ich war erst vier Jahre lang bei Vodafone u. a. im Bereich Customer & Market Intelligence tätig und kam dann als Consultant zu emnos, einer Schwestergesellschaft von PAYBACK. Anschließend ging es zu PAYBACK, wo ich über fünf Jahre den Bereich Financial Services und zuletzt auch Travel geleitet habe. Aktuell verantworte ich den Bereich Customer Insight und Business Intelligence für Deutschland.

Wann hast du bei der Loyalty Partner Gruppe, zu der emnos und PAYBACK gehören, angefangen?
Bei emnos im Oktober 2007. Es ging direkt mit den Kollegen auf die Wiesn. Der perfekte Einstieg in die Tätigkeit bei Loyalty Partner!

Wie viele PAYBACK Punkte hast du im Moment auf deinem Konto?
Nur um die 700, denn ich habe gerade wieder im PAYBACK Prämienshop eingekauft. Jetzt heißt es wieder fleißig Punkte sammeln!

Was machst Du bzw. Deine Abteilung genau?

Meine Abteilung beschäftigt sich jeden Tag in den unterschiedlichsten Fragestellungen rund um unsere PAYBACK Mitglieder. Unser Aufgabenbereich ist deswegen ziemlich umfangreich: von der Beratung bei PACE Buchungen über die Ermittlung unternehmensrelevanter Kennzahlen, der Erstellung von Reports und Pflege unseres DWHs bis hin zur Selektion und Auswertung von Kampagnen.

Dein typischer Arbeitstag?

Der Tag fängt in der Regel mit einem Kaffee an 🙂 Da wir mit fast allen Abteilungen bei PAYBACK eng zusammenarbeiten, befasse ich mich jeden Tag mit den unterschiedlichsten Fragestellungen. Hier ein paar Beispiele: Wir eruieren welche Datenbasis wir benötigen, um Angebote im Online Shop noch gezielter an den Kunden bringen zu können. Oder, wie wir Zusatzumsätze je Maßnahme, Kampagnen oder Partner für uns messbar machen – oder, wie wir Kunden, die aktuell noch keine Coupons nutzen dazu motivieren, doch mal einen einzulösen. Es wird auf jeden Fall nie langweilig!

Was macht PAYBACK für dich besonders?
Die hohe Dynamik in unserem Unternehmen und die Freude daran, neue Dinge auszuprobieren. Es gibt viel Eigenverantwortung und eine Menge Gestaltungsspielräume in dem, was man tut. Darin zeigt sich, dass PAYBACK Vertrauen hat in die Fähigkeiten seiner Mitarbeiter. Das begeistert mich und macht PAYBACK für mich zu einem ganz besonderen Arbeitgeber! Programmseitig ist es natürlich die unglaubliche Bandbreite an Partnern und die Tatsache, dass PAYBACK immer da ist wo der Kunde ist – zu Hause per Brief, Online, Mobil… da sind wir auf einem sehr guten Weg!

Bei welchem Partner punktest du besonders gern?
Die Frage müsste eher sein: mit welcher Karte punktest du am liebsten? Ich habe alle PAYBACK Zahlkarten und punkte somit automatisch nicht nur bei den Partnern sondern auch bei jeder Zahlung.

Was war deine erste Prämie?
Ein Wanderrucksack von Salewa in neon-grün. Er hat mich vor ein paar Jahren bei meiner Alpenüberquerung begleitet und ich habe ihn immer noch!

Beschreibe PAYBACK als Arbeitgeber in drei Worten.

Dynamisch, leidenschaftlich, FUN!

Vielen Dank Dagmar!

erstellt am: 16.01.2015

Kommentar schreiben