Regelmäßig Punktestand überprüfen!

Zum Thema „Sicherheit im Internet“ findet Ihr auf dem Blog mittlerweile schon einige Tipps.

Der einfachste Ratschlag aber ist und bleibt: Überprüft regelmäßig Euren Punktestand! Ihr stellt etwas fest, das Euch komisch vorkommt? Dann kann es sein, dass sich ein Betrüger Zugang zu Eurem Konto verschafft hat.

Wie das passieren kann? Zum Beispiel durch Phishing-Mails, das sind gefälschte E-Mails, durch die Hacker an Nutzerdaten und Passwörter gelangen wollen. Es gibt aber leider auch noch andere Wege, wie Internet-Betrüger an Daten kommen können.

Damit es nicht so weit kommt, solltet Ihr für ein sicheres Passwort sorgen – hier haben wir neun Tipps für Euch, wie Ihr Euer Konto am besten schützt. Und falls Ihr den Verdacht habt, dass Euer Konto gehackt wurde, meldet Euch bitte beim Kundenservice. Wir prüfen jeden Fall.

Bald steht übrigens wieder der Punkteverfall vor der Tür. Und was macht man am besten mit vielen Punkten auf dem Konto? Genau, in coole Prämien eintauschen! 🙂

erstellt am: 07.08.2017

Kommentar schreiben